Sonntag, 3. Mai 2020

Aktion ~ Gänseblümchen #42

Hallo zusammen,

diese Woche war ich schon wieder kurz davor, mein Gänseblümchenvorhaben in den Wind zu schießen, aber nein, das werde ich nicht tun. Meine Woche war relativ normal, daher gibt es kein großes Vorwort und nur ein paar kleine unspektakuläre Gänseblümchen.

Stardew Valley
Durch einen Streamer bin ich mal auf das Farmspiel Stardew Valley aufmerksam geworden und habe es mir zugelegt, obwohl ich nicht so der Fan von Pixelgrafik bin. Ich habe es lange intensiv gespielt, aber dann hatte ich mehr oder weniger alles freigeschaltet was möglich war und hab es daher nur noch sporadisch zur Entspannung gespielt. Dieses Wochenende hatte ich plötzlich wieder Lust drauf und es gab wohl einige Updates, sodass es jetzt wieder ein bisschen was zu tun gibt. Dementsprechend habe ich ein paar Stunden mit dem Spiel verbracht und werde meine Farm vielleicht gleich weiterbewirtschaften.
Stadt Land Vollpfosten
Mit meiner Familie spiele ich gern Stadt Land Vollpfosten. Wir haben letztens mal geschaut, ob es noch andere Versionen gibt, die uns gefallen könnten und haben uns dann die schwere Variante bestellt. Leider hat es mit dem Versand etwas gedauert, sodass wir mittlerweile wieder räumlich getrennt sind. Also hat mir meine Mutter ein paar Blätter zugeschickt und wir haben Freitag dann über Skype gespielt. Das war ziemlich lustig und ich freue mich darauf, wieder mit meiner Familie gemeinsam an einem Tisch zu spielen.

 Locked Escape Rooms
Ich spiele gern Exit Games und habe schon verschiedene Varianten ausprobiert. Meine Mutter hat mich heute mit einer Onlinevariante überrascht. Ich habe schon die ersten zwei Kapitel gespielt und finde das eine tolle Idee. Mein Szenario ist stark an Harry Potter angelehnt, was natürlich auch nicht schadet.

Feiertag
Der Feiertag hat mir richtig gut getan. Ich habe ausgeschlafen und danach bis zum Mittag einige Dinge erledigt. Den Nachmittag habe ich dann zum Lesen, Videos schauen usw. genutzt. Auch den Samstag habe ich so verbracht und ich finde immer mehr, dass eine Vier-Tage-Woche vollkommen ausreichend ist. Also vier Tage arbeiten, drei Tage Wochenende bzw. nicht arbeiten. Wobei ich freitags eh meist früher gehen kann, aber trotzdem ;)

Habt eine schöne Woche ♥

Kommentare:

  1. Hallo Julia, :)
    da hast du tolle Gänseblümchen zusammengetragen. :) Ich liebe es ja auch, mit der Familie zusammen zu sitzen und zu spielen. :) Schade, dass es für das gemeinsame Am-Tisch-sitzen zu spät kam, aber gut, dass es Skype gibt. :)

    Feiertage sind wirklich toll und deine vorgeschlagene Wochenkonstellation würde ich so unterstützen. :D

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      ja, das mit Skype ist schon ganz praktisch. Heute Abend werde ich mit ein paar Freundinnen skypen. Ich bin mal gespannt, wie das klappt.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen

Bitte beachtet, dass durch das Hinterlassen eines Kommentars möglicherweise Daten (z. B. IP-Adresse) gespeichert werden. Mit dem Absenden eures Kommentars erklärt ihr euch mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Informationen zum Datenschutz findet ihr unter folgendem Link: Datenschutz.