Mittwoch, 16. August 2017

Aktion ~ Cover Theme Day #1

Hallo zusammen,

Charleen startet heute mit einer neuen alten Aktion, bei der ich gern dabei bin. Ich liebe (schöne) Cover und diskutiere darüber fast noch lieber als über den Inhalt :D Die Aktion ist also genau mein Ding. Ich mag lieber Theme die man freier interpretieren kann (weiße Schrift ist weiße Schrift, aber bei Flugobjekten könnte man neben Flugzeugen und Heißluftballons auch etwas zeigen, dass von einem Katapult durch die Gegend geschleudert wird. Oder so), daher werde ich wohl nicht jede Woche teilnehmen. Aber wenn ich schöne Cover zur Hand habe, bin ich gern dabei.

Das Thema heute: Zeige ein Cover mit einem weißen Schriftzug

Mein Herz ruft deinen Namen - Susanna Tamaro
"Nichts im Leben ist je wirklich hoffnungslos und nichts vergeblich ...
»Wenn das Leben ein Weg ist, so ist es ein Weg, der immer bergauf führt", hat Susanna Tamaro einmal geschrieben. Diese Weisheit muss auch der Held ihres neuen Romans schmerzlich begreifen, als er seine geliebte Frau und ihr gemeinsames Kind bei einem unerklärlichen Unfall verliert. Seit »Geh, wohin dein Herz dich trägt« hat Susanna Tamaro keinen so reichen und berührenden Roman mehr geschrieben. Ein Buch voller Weisheit, Spiritualität und Liebe." (Quelle: Verlagsseite)

Ich zeige euch heute dieses Buch, obwohl ich es noch nicht gelesen habe und daher noch nichts dazu sagen kann. Allerdings möchte ich es heute beginnen. Das Cover gefällt mir gar nicht und ich hätte das Buch so im Laden auch nie betrachtet. Es ist zwar eine nette Idee, dass Blatt wie eine Blume zu formen, aber es trifft nicht meinen Geschmack.
Das Buch habe ich mir deshalb zu Weihnachten gewünscht, weil es Janines Lieblingsbuch ist. Sie schwärmt immer sehr davon (Rezension) und daher wurde ich neugierig. Ich habe ein bisschen Sorge, dass meine hohen Erwartungen mir wieder zum Verhängnis werden und das es mir zu spirituell sein könnte, aber ich möchte es zumindest versuchen.

Kommentare:

  1. Hallo Julia,
    ich muss gestehen, dass ich an diesem Buch ebenfalls vorbeigegangen wäre. Nun mag ich mir aber Janines Meinung dazu durchlesen und vielleicht wandert das Buch ja auch auf meinen Wunschzettel.
    Liebe Grüße, Hibi
    Mein heutiges Cover

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,

      letztlich zählt ja auch nur der Inhalt, aber das Cover fällt eben als erstes ins Auge.
      Ich hab jetzt auch mal den Link zu ihrer Rezension ergänzt. Das hatte ich vergessen.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  2. Hey,

    so schön finde ich das Cover auch nicht... Aber ich muss auch ehrlich sagen, dass es nicht mein Genre ist. Hängt damit wohl auch zusammen.

    Hab einen tollen Tag.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi
    www.angeltearz-liest.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,

      ich kann dich gut verstehen. Ich lese zwar Romane, aber mache normalerweise um alles einen großen Bogen was spirituell klingt. Aber vielleicht kann mich das Buch ja überraschen :)

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  3. Hey Julia :)

    Das Buch kenne ich noch nicht, das Cover finde ich aber echt schön. Ich weiß aber nicht, ob ich es lesen werde, ist nicht so ganz mein Genre.

    Mein heutiges Cover

    Liebe Grüße und einen schönen Tag dir :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      das freut mich mal von jemandem zu hören, der das Cover mag :)
      Ich lese zwar Romane, aber nie solch spirituelles. Aber ab und zu versuche ich doch gern mal was neues.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  4. Liebe Julia,

    ha, da haben wir was gemeinsam: Ich LIEBE schöne Covers. Wenn ein Buch ein richtig doofes Cover hat, muss ich mich echt überweinden, es zu lesen. Ich bin zB Fan von Jojo Moyes. Aber das neuste Cover ist ja so hässlich, ich habe das Buch bisher nicht gelesen.

    Aber zurück zu Deinem post:Ja, das Cover ist ein bisschen langweilig.Wie das Blatt unten anfängt, gefällt mir ganz gut, aber wie es da so wie eine Schale wirkt....

    Susanna Tamaro mag ich ansonsten sehr gerne.

    Mal sehen, ob ich bei der Aktion mitmache. Im Moment drücke ich mich schon als vor einer Rezension, die mir schwer fällt. Vielleicht sonst nächste Woche.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly,

      bei mir ist das leider auch so. Wahrscheinlich noch ein Grund, warum "Mein Herz ruft deinen Namen" so lang bei mir rumliegen musste. Es macht auf mich einfach keinen ansprechenden Eindruck. Die Cover von Jojo Moyes gefallen mir alle nicht so gut.

      Das ist mein erstes Buch der Autorin, daher weiß ich so gar nicht, auf was ich mich einlasse :D

      Ich würde mich freuen, nächste Woche deine Coverauswahl zu sehen :)

      Danke für deinen Kommentar!
      Julia

      Löschen
  5. Hallo Julia,
    dein Buch kenne ich nicht, muss aber auch dazu sagen, dass es nicht gerade mein bevorzugtes Genre ist. Bin aber gespannt, was du dazu sagst!

    https://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2017/08/aktion-cover-theme-day-1-der-letzte.html

    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anett,

      danke für deinen Kommentar :)
      ich lese solch spirituellen Sachen auch nicht, aber da Janine so davon schwärmt und ich ihren Blog schon lange und intensiv verfolge, wollte ich es doch mal versuchen. Bisher ist es auch nicht so schlecht.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  6. Hallo Julia,
    auch ich hätte garantiert nicht nach dem Buch gegriffen, wenn ich es im Laden gesehen hätte - obwohl ich normal gar nicht nach dem Äußeren gehe und nicht nur Bücher mit schönem Cover lese. Cover sind für mich kein Kaufkriterium. Aber dieses ist nicht wirklich ansprechend, auch der Titel würde mich nicht reizen, es in die Hand zu nehmen. Der Klapptext ist auch nicht meins. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,

      ich kaufe auch definitiv nicht nach Cover. Aber es fällt natürlich auf und wenn man im Buchladen dieses Buch neben einem anderen sieht, würde ich eher das andere in die Hand nehmen und lesen worum es geht.

      Ich habe jetzt ungefähr 40 Seiten gelesen und finde es ganz gut. Ich denke, es wird nicht mein Lieblingsbuch werden, dafür ist es zu spirituell, aber es könnte trotzdem ganz nett werden.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  7. Hey Julia,

    vielen Dank, dass du heute mit dabei bist ♥ Ich freue mich.
    Dein Buch kenne ich nicht, es hätte mich aber vom Cover her auch nicht angesprochen. Es ist mir irgendwie zu schlicht und zu nichtssagend.

    Vom Klappentext her klingt es nach einer tiefgründigen Geschichte. Ich liebe tiefgründige Geschichten :)

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charleen,

      das Cover sagt in der Tat nicht viel aus. Ich hab im Grunde nichts gegen schlichte Cover, aber hier ist es mir zu langweilig.
      Nach den ersten 40 Seiten kann ich deinen Eindruck aber schon bestätigen, dass es sehr tiefgründig ist :)

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  8. Huhu Julia,

    das Cover gefällt mir gut. Das hat was. Der Klappentext sagt mir leider nicht so ganz gut. Klingt nach viel Problemen.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Corly,

      es freut mich, dass doch jemand das Cover mag :)
      Es gibt schon Probleme, aber es ist mehr ein Nachdenken über vieles, als das Wälzen von Problemen.

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  9. Hallo Julia

    Das Cover gefällt mir auch nicht so wirklich, im Laden hätte ich es wohl auch nicht einfach so mal zur Hand genommen. Ich bin aber auch ehrlich gesagt eher eine Coverkäuferin. Das Cover muß mich irgendwie ansprechen und wenn die Kurzbeschreibung dann noch paßt, dann ist das Buch eigentlich schon so gut wie gekauft :)

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      ich glaube, so ganz freimachen kann man sich nie vom Cover. Das ist ja doch oft der Grund, warum man sich überhaupt ein Buch näher anschaut.
      Aber ich würde zum Beispiel nie ein Buch kaufen, nur weil das Cover schön aussieht.

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
  10. Wie schön, du hast endlich zu meinem Liebling gegriffen! :D Wie gefallen dir die ersten Seiten? So spirituell ist es jetzt nun aber auch nicht. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, endlich. Ich dachte, ich brauche dafür Zeit und in den letzten Ferien war das nie so richtig der Fall. Daher hab ich gewartet und heute passt es irgendwie, obwohl die Zeit jetzt schon wieder knapp ist :D

      Ich bin noch ein bisschen unschlüssig. Es liest sich gut, aber ich hatte erwartet das ein bisschen mehr in der Gegenwart passiert. Es muss ja keine großartige Handlung sein, aber einfach Begegnungen die im Jetzt stattfinden. Stattdessen ist es (bisher) nur dieser Rückblick auf den Vater und auf die Zeit der Schwangerschaft seiner Frau. Mir fehlt da noch ein bisschen was.

      Löschen
    2. Gegenwärtige Begegnungen finden schon noch statt, du wirst sehen. ;) Viel Freude weiterhin!

      Löschen
  11. Hallo Julia!

    Das ist ja ein wirklich schönes Cover. Von dem Buch habe ich noch nie etwas gehört, aber der Inhalt klingt interessant. Da werde ich mir mal ein paar Rezensionen zu durchlesen :)

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jessy,

      es freut mich zu hören, dass dir das Cover gefällt. Bekommt es doch ein paar positive Stimmen.
      Im Post habe ich bereits eine Rezension verlinkt, falls sie dich interessiert :)

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen

Bitte beachtet, dass durch das Hinterlassen eines Kommentars möglicherweise Daten (z. B. IP-Adresse) gespeichert werden. Mit dem Absenden eures Kommentars erklärt ihr euch mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Informationen zum Datenschutz findet ihr unter folgendem Link: Datenschutz.