Freitag, 23. Juni 2017

Aktion ~ Stöberrunde #2

Hallo zusammen,

auch heute bin ich wieder bei Weltenwanderers Aktion dabei.
Ich werde euch eine bunte Mischung präsentieren, ganz wie es meinen Interessen entspricht. Es werden eher Texte von kleinen Bloggern/Journalisten/Autoren sein und keine bestens recherchierten Reportagen, keine leidenschaftlichen Pamphlete oder bewusstseinsverändernden Gedankenanstöße. Das wäre nicht ich. Meistens jedenfalls. Aber wer sagt denn, dass nicht auch die kleinen Menschen kluges zu berichten haben?


Blog: Vom Lesen und den großen Taten
Verfasserin: Erina Schnabu
Thema: Bücher / Klassiker, Romane
Kommentar: Ich will ehrlich sein: Wenn ich die fünfte Rezension zu Sarah J. Maas, Amy Ewing und wen es da so alles gibt lese oder sehe, bin ich froh über andere Bücher. Ihr kennt meinen Blog und wisst daher, dass ich auch Bücher lese die alle schon kennen (Elias und Laia zum Beispiel) und daher will ich solche Bücher auch nicht verteufeln. Aber Abwechslung tut gut und die bekommt man bei Erina. Ich mag es besonders wenn sie ihre Büchereiausbeute präsentiert, weil ich dann selbst Lust bekomme dorthin zu gehen und mir fantastische Bücher auszuleihen. Falls ihr ein bisschen über sie und ihren Blog erfahren wollt, schaut euch diesen TAG an oder stöbert selbst :)

Seite: Thesius
Thema: Abschlussarbeiten, Doktorarbeiten usw.
Kommentar: Ich befinde mich selbst gerade in der verzweifelten Suche nach einem Masterarbeitsthema und war daher erfreut, durch einen Artikel auf diese Seite zu stoßen. Mir selbst hat sie leider nicht geholfen, aber vielleicht findet von euch jemand dort Hilfe für seine Abschlussarbeit.

Seite: Laberladen
Verfasserin: Gabi von Laberladen
Thema: Positive Erlebnisse
Kommentar: Durch Gabi bin ich auf die tolle Gänseblümchenaktion gestoßen, bei der ich mittlerweile selbst mitmache. Ab und zu jedenfalls. Ich finde es toll, dass Gabi (fast) jede Woche mehrere positive Dinge findet, die ihr so passiert sind. Schaut euch ihre Post unbedingt mal an. 

Video: Biggi und F.R.E.D.I Futuristisch
Kommentar: Es passt nicht so richtig hierher, aber ich muss es euch zeigen. Fragt mich nicht wieso, aber irgendwann fiel mir dieses Hörspiel aus meiner Kindheit wieder ein. Ich musste googeln und zack habe ich das Youtube Video gefunden. Mal ehrlich, wieviele von uns haben diese CD in der Grundschule bekommen? Es ist nicht ganz die Fassung meiner Kindheit, aber ich erkenne vieles wieder.

Titel: Was Legos tun, wenn wir weg sind
Kommentar: Jeder der Geschwister oder Kinder hat kennt das. Ich habe zwei Brüder, einer davon war leidenschaftlicher Legobauer. Meine Füße sind relativ abgehärtet, da wir früher eine Waschbetonterasse hatten und meine Mutter gern barfuß läuft, weshalb sie uns auch im Garten auch keine Schuhe angezwungen hat. Aber diese fiesen Legobiester tun trotzdem super weh.

Blog: Sarah Force
Thema: Schreiben, Autorenalltag etc.
Kommentar: Meine liebe Sarah ist mit ihrem Blog auf Wordpress umgezogen. Schaut unbedingt mal bei ihr vorbei, wenn ihr selbst schreibt oder mit dem Schreiben beginnen wollt oder einfach daran interessiert seid, wie so ein Buch entsteht. Sie freut sich bestimmt auch, wenn ihr ihr auf Instagram folgt, wo sie neben Schreibzeug auch Bücher, Australien und den ein oder anderen Gedanken postet :)

Blog: Wortgestalt & Kaliber.17
Thema: Verfilmt - Krimis, die für die Leinwand adaptiert wurden
Kommentar: Philly hat zusammen mit den Damen und Herren von Kaliber.17 ein Special erarbeitet, in dem sie ab 17.06 12 Tage lang für die Leinwand adaptierte Krimistoffe besprechen. Ich habe es leider noch nicht geschafft vorbei zu schauen, schäme mich deshalb furchtbar und hoffe, dass wenigstens ihr das auf die Reihe bekommt ;) Mit dabei sind Werke von John le Carré, Don Winslow und Charlotte Link.

Ich habe mich in letzter Zeit eher wenig auf Blogs rumgetrieben und daher auch nicht so viele Beiträge für euch. Im nächsten Monat kann ich das hoffentlich wieder ändern und vielleicht hat euch meine Zusammenstellung trotzdem gefallen. Wenn euch diese Art Beiträge interessiert, schaut doch mal bei Mikka vorbei, die jede Woche eine umfangreiche Linkliste zusammenstellt. Hut ab für die ganze Arbeit die du dir machst!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Julia,

    vielen Dank für das Erwähnen (gerade wegen des Umzugs) und die lieben Worte!

    Du hast eine sehr interessante und bunte Mischung zusammengestellt, das hat mir gut gefallen. Den Lego-Post kannte ich und musste sehr lachen. Auch wenn ich eher zur Playmobil-Fraktion gehöre /gehört habe.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern :)

      Wir hatten auch Playmobil, aber bei meinem jüngsten Bruder ging dann Lego ohne Ende los :D

      Löschen
  2. Hallo Julia,
    eine sehr schöne Zusammenstellung mit Kommentar. Ich mag diese Stöberposts und mache auch selbst regelmäßig solche. Ich hab deine Aktion bei meiner Blogwanderung verlinkt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Julia

    Da bin ich gerade auch vorbeigestöbert. Auch wenn ich einige dieser Posts nun glatt übersehen hätte, habe ich mich bestens amüsiert.

    Ganz liebe Grüsse dir
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch schön, wenn du dich amüsiert hast :)

      Löschen


  4. Guten Morgen!

    So, jetzt komme ich auch endlich zum vorbeischauen! Und ich hoffe, ich finde heute auch Zeit, mich durch die Beiträge zu klicken, dieses Wochenende ist bei mir etwas viel los ^^

    Besonders interessiert mich der Post zu der Gänseblümchen Aktion, das finde ich ja total schön! Das über Legos hört sich auch witzig an, meine Güte haben wir viel Lego gespielt - ich als Kind und auch meine Kinder!!! :D Und die Krimiverfilmungen werd ich mir sicher auch anschauen.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Aktion ist total toll. Ich schaff es leider nicht so regelmäßig teilzunehmen, aber ich nehme es mir zumindest immer vor. :D

      Lego geht halt immer.

      Löschen
  5. Hallo Julia,

    ich freue mich, dass ich es mit meinen Gänseblümchen der Woche in Deine Auflistung geschafft habe. Es macht mir selbst schon großen Spaß, positive Erlebnisse zu sammeln, aber ich habe auch festgestellt, dass es vielen Freude macht, davon zu lesen oder eigene Erlebnisse beizusteuern. Bei den vielen schlimmen Nachrichten von allen Seiten gibt das immer sonntags einen schönen Ausgleich.

    Deine Stöberliste ist ja wirklich vielseitig und ich werde mich gleich noch ein bissche näher umschauen - bei den Legos habe ich schon herzlich gelacht.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht. Mich stimmt das auch immer positiv, wenn ich lese was andere für schöne Dinge erleben.

      Ich hoffe, du hast auch bei den anderen Links etwas für dich entdeckt :)

      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen

Habt ihr zu diesem Post auch ein Sammelsurium an Gedanken in eurem Kopf? Schreibt sie gern in einen Kommentar und entwirrt so euer Chaos. Ich würde mich freuen :) Meine Antwort findet ihr so schnell wie möglich unter eurem Kommentar, also macht euren Haken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten".