Dienstag, 27. Dezember 2016

Rezension ~ Best of Jamie & Mike

Titel: Best of Mike & Jamie Volume I
Autorin: M. S. Kelts
Reihe: Jamie & Mike
Seiten: 212
Genre: Gayromance, Erotik






Reiheninformation:
Diese Rezension ist spoilerfrei. Man sollte Loving Silver gelesen haben, da man sich sonst hier sehr viel worwegnimmt. 

Inhalt:
Dies ist ein Sammelband einiger Kurzgeschichten über Jamie und Mike, die der Leser sicher aus Loving Silver kennt. In der Story Tanlines begleiten wir Mike und Jamie in den Urlaub, während bei Stille Nacht – heiße Nacht und Schneechaos garantiert Winterstimmung aufkommt. Aber gefroren wird nicht. In Beschwipste Schotten und karierte Himbeeren leidet Jamie ein wenig und was Shavin the Jewels bedeutet… nun ja. Das kann sich jeder selbst denken. 

Meine Meinung:
Ich liebe Jamie und Mike, weshalb ich jeden Fetzen über die beiden gern lese. Einige der Kurzgeschichten aus diesem Band kannte ich zwar, aber ich finde es schön, alle in einer Printausgabe zu haben. Durch die neuen Geschichten sind mir Jamie und Mike noch sympathischer geworden und ich möchte zum ungefähr fünfzigsten Mal Loving Silver rereaden.

Die Mischung der Geschichten hat mir gut gefallen. Es ist voller Erotik, aber wer Loving Silver kennt, wird mit nichts anderem rechnen. Dennoch fehlen auch die romantischen oder ernsten Momente nicht. Man bekommt ein bisschen mehr aus dem Alltag der beiden mit, was aber gern noch ein bisschen hätte ausgebaut werden dürfen. 

Die volle Bewertung möchte ich deshalb nicht geben, weil ein (weiterer?)  Korrekturdurchgang für mich nötig gewesen wäre. Die Geschichten lassen sich sehr gut lesen und es ist bestimmt nicht so, dass sich auf jeder Seite Fehler finden. Aber einige Geschichten wurden schon veröffentlicht, weshalb ich da eine Korrektur der Fehler erwartet hätte und auch der Blocksatz bzw. die nicht vorhandene Silbentrennung war nicht optimal. Es sieht einfach nicht schön aus, wenn in eine Zeile aus mehr Leerzeichen als Wörtern besteht, weil die Silbentrennung nicht funktioniert.

Fazit:
Für Fans von Jamie und Mike ein Muss, wenn man die Kurzgeschichten nicht schon einzeln kennt.  

 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Habt ihr zu diesem Post auch ein Sammelsurium an Gedanken in eurem Kopf? Schreibt sie gern in einen Kommentar und entwirrt so euer Chaos. Ich würde mich freuen :) Meine Antwort findet ihr so schnell wie möglich unter eurem Kommentar, also macht euren Haken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten".