Dienstag, 18. August 2015

Aktion ~ Disney Dienstag #11



Hallo ihr Lieben,

Jeden Dienstag wird abwechselnd eine auf Disney bezogene Frage zum SuB oder zur Wunschliste gestellt. Da beides bei mir enorm hoch ist, werde ich wahrscheinlich immer genug Auswahl haben ;)
Veranstaltet wird die Aktion übrigens von Leslie.

Diese Farbe, Farbe, Farbe ist alles was ich habe liebe....
So ein SUB ist eine ganz schön kunterbunte Angelegenheit - erinnert fast schon an das Wunderland von Alice....und nun suchst du dir ein Buch aus, dass in deiner Lieblingsfarbe gehalten/gestaltet ist - und wer weiß, villt ist es ja sogar das nächste Buch zu dem du dann greifen möchtest? 
Es ist so weit: Die 18-jährige Maya sagt ihrem Zuhause endgültig Lebewohl, um mit ihrem Verlobten Domenico nach Berlin zu ziehen. Damit beginnt ein ganz neuer und aufregender Lebensabschnitt für das junge Liebespaar. Doch ganz so harmonisch und romantisch, wie die beiden es sich ausgemalt haben, gestaltet sich das Zusammenleben nicht. Liest Domenico am Anfang noch jeden Wunsch von den Augen seiner Liebsten ab, lässt er Maya mit der Zeit kaum noch unbeschützt aus dem Haus gehen. Vor allen Dingen, als er merkt, dass Maya in ihrer Klasse eine Menge cooler Freunde findet und neue Interessen entwickelt. Immer deutlicher wird den beiden bewusst, dass sie sich in zwei völlig unterschiedlichen Lebensphasen befinden: Hier Maya, die »die Welt entdecken« und mit ihren neugewonnenen Freunden in einem Filmprojekt mitarbeiten will. Und dort Domenico, der in seinen wilden Zeiten schon so viel Schweres durchgemacht hat, dass er sich am liebsten in seine eigenen vier Wände zurückziehen möchte, um dort mit Maya seine eigene kleine Traumwelt aufzubauen. Immer mehr tut sich zwischen den beiden eine Kluft auf, die kaum noch zu überbrücken ist. Schaffen es die beiden, einen gemeinsamen Weg für ihre so verschiedenen Bedürfnisse zu finden? 

Meine absolute Lieblingsfarbe ist Lila, dieses SuB-Buch kommt der Farbe uuuuungefähr am nächsten ;) Es handelt sich hierbei um den achten Teil einer neunteilen Reihe. Gelesen habe ich die ersten sechs Bände, Teil acht habe ich schon hier und Teil sieben und neun fehlen noch. Mir hat die Reihe anfangs richtig gut gefallen, weil es mal was anderes ist. Es geht um die religiöse Maya, in deren Klasse der draufgängerische Domencio kommt. Jedes Buch behandelt dann ein Jahr im Leben der beiden Teenager. Domenico hat eine ziemlich bescheidene Vergangenheit und kommt durch Maya zumindest zeitweise auf den richtigen Weg. Maya hingegen war immer sehr angepasst, brav. Durch Domenico bricht sie ein bisschen aus den Zwängen ihrer Familie und ihrer Religion aus, festigt aber gleichzeitig ihren Glauben. 
Von Teil zu Teil gefällt mir die Reihe immer weniger, weil mittlerweile so viel im Leben der beiden passiert ist, dass ich es fast ein bisschen unrealistisch finde. Außerdem ist das Schema immer ähnlich, was mich auch zunehmend gestört hat. Dass ich Teil sechs gelesen habe, ist aber mittlerweile auch schon recht lang her, sodass ich die Reihe bald weiterlesen und auch beenden kann. Mit Teil neun ist die Geschichte nämlich endlich abgeschlossen. Es gibt nichts schlimmeres als Reihen, bei denen der Rechtzeitige Absprung verpasst wurde. 

Kennt ihr die Reihe? Lest ihr christliche Bücher oder ist das grundsätzlich nichts für euch?

Kommentare:

  1. Hey Julia,
    wow von der Reihe habe ich noch nie etwas gehört und dachte von der Beschreibung erstmal: Berlin! Super, ich lebe in Berlin. das muss ich lesen, vielleicht entdecke ich ja bekanntes! dann klang das für mich wie ein zweiter oder dritter Teil und als ich dann weiterlas - Waaaass? Der 8. Teil? Ich glaube mir ist das zu langatmig erst die anderen Bücher zu lesen. Aber jedes jahr? Dann kennen sich die beiden also seit der Grundschule...hm, na ich weiß nicht, ob das was für mich ist.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Fiorella,

      grundsätzlich ist die Reihe schon toll, aber ich kann auch verstehen, dass die Anzahl der Bände erstmal abschreckt. Das gute ist, sie ist mittlerweile abgeschlossen, also kommt da nichts mehr. Eigentlich. Man kann sich da ja leider nicht immer drauf verlassen.

      Nein, nicht seit der Grundschule. Fünfte oder sechste Klasse. Hab jetzt gerade nochmal nachgeschaut und laut dem Klappentext von Band 1 ist Maya 14 Jahre alt. Also sind es nur vier Jahre, wobei mich das schon ein bisschen verwundert, weil ich im Nachhinein echt gesagt hätte jedes Buch umfasst einen recht langen Zeitraum. Aber wird wohl stimmen.

      Löschen
  2. Huhu,

    das allererste Mal habe ich heute auch mitgemacht. Ich habe die Aktion schon lange bewundert und endlich habe ich mich auch getraut. :D

    Liebste Grüße,
    Nele
    http://time-for-nele.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffentlich hat es dir Spaß gemacht und du nimmst jetzt öfter teil :)

      Löschen
  3. Hallo Julia!

    Diese Reihe wird von vielen Bloggern in den Himmel hochgelobt, aber ehrlich gesagt schrecken mich die Cover total ab :D Und jetzt, da du schreibst, dass die Teile immer schlechter werden, bin ich ziemlich beruhigt :'D

    Liebe Grüße
    books-and-art (http://books-and-art.blogspot.de/2015/08/disney-dienstag-23.html)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich hab die Reihe noch nirgendwo sonst gesehen. Also auf keinem Blog, auf lovelybooks hab ich schon die ein oder andere Rezension gesehen.
      So furchtbar find ich die Cover gar nicht. Gut, Domenico sieht manchmal ein bisschen aus wie ein Troll, aber sonst... da gibt es meiner Meinung nach schlimmere. ^^ Und wie heißt es: Never judge a book by its cover. :D Aber ich versteh dich schon, manchmal passiert mir das auch.
      Das klingt so hart, dass die Bücher immer schlechter werden. Es ist jetzt nicht so, dass ich den letzten Teilen nur noch zwei oder drei Sterne gegeben habe. es ist eher so, dass meine anfängliche Begeisterung nachlässt. An sich ist die Reihe schon gut. ;)

      Löschen
  4. Huhu :)
    Das Cover passt ja zu deiner Lieblingsfarbe. Zumindest ist es ein bisschen Lila :)
    Ich denke die Reihe wäre eher nichts für mich. Ich habe zwar keine Abneigung gegen religiöse Themen, aber durchgehend muss ich das auch nicht haben. Außerdem sind mir 9 Bücher irgendwie zu viel :D

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das versteh ich gut, mir sind die neun Teile auch eindeutig zu viel. Aber ich hab die Reihe nun mal angefangen und dann will ich auch wissen ob Maya und Domenico es am Ende schaffen oder nicht ;)

      Löschen

Habt ihr zu diesem Post auch ein Sammelsurium an Gedanken in eurem Kopf? Schreibt sie gern in einen Kommentar und entwirrt so euer Chaos. Ich würde mich freuen :) Meine Antwort findet ihr so schnell wie möglich unter eurem Kommentar, also macht euren Haken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten".