Sonntag, 29. Juni 2014

Willkommen

Herzlich Willkommen auf "Julias Sammelsurium". Wenig überraschend, aber ich bin Julia. :) Wenn ihr ein wenig mehr über mich erfahren wollt, reicht ein kurzer Klick auf "Über mich" oder wahlweise auch ein Kommentar oder eine E-Mail.

Ich bin ganz aufgeregt, weil ich schon ein wenig länger auf verschiedenen Blogs unterwegs bin und gern einen eigenen haben wollte. Aber wie das so ist, stellt man sich tausend Fragen: Kann ich das überhaupt? Es gibt schon so viele Blogs, warum sollte jemand meinen lesen? Warum haben alle so tolle Grafiken, das bekomm ich doch nie hin?! Leider bin ich auch kein Mensch, der einfach mal sagt er probiert es aus. Egal, zu einer Sache sind meine Schlafstörungen doch gut: Ich habe jetzt einen Blog!

Hoffentlich gefällt euch was ihr hier so findet, falls ja, dürft ihr gern einen Kommentar hinterlassen, damit ich in einem Jahr weniger aufgeregt bin, wenn ich etwas poste. Falls nein, hinterlasst ebenfalls einen Kommentar, damit ich meinen Blog stetig verbessern kann. Falls jein, hinterlasst auch einen Kommentar, damit ich weiß was bleiben kann und was besser sein könnte :)

Ich freu mich auf tolle Menschen, die ich (hoffentlich) kennen lernen werde, auf spannende aufschlußreiche Gespräche, auf viel Spaß und überhaupt freu ich mich. Wahrscheinlich werde ich noch jede Menge experimentieren, bitte nicht wundern, wenn der Blog anfangs öfter sein Erscheinungsbild ändert.

Eure Julia

Kommentare:

  1. Herzlich willkommen liebe Julia! :)

    Sieht bisher doch sehr schick hier aus :) bin schon gespannt, was du noch alles so geplant hast und freue mich sehr auf deinen Blog! :)

    Ich wünsch dir ganz viel Spaß und wie gesagt, falls du irgendeine Frage hast, scheu dich nicht, ich versuche gerne, dir zu helfen :)

    Liebe Grüße,
    Lyrica

    AntwortenLöschen
  2. Dann sage ich hier mal in Ruhe: Hallo!

    Bin gerade hier gelandet und wie schon erwähnt, wenn Du dich als Deaver-Leserin outest, wirst Du mich so schnell nicht mehr los! ;)

    Beim Bloggen wünsche ich Dir gaaaanz viel Spaß, ich bin auch erst seit einem halben Jahr dabei, bin aber wahnsinnig froh, jetzt so viel über Bücher plaudern zu können! :)

    Und falls Du bei irgendwas Hilfe brauchst oder Fragen hast, immer gern! Bin auch keine Expertin und das meiste fuchst sich mit der Zeit ganz automatisch ein, aber wenn was ist, sag einfach bescheid!

    Du könntest den Lesern vielleicht noch eine Follower-Möglichkeit anbieten, vielleicht einfach die Google Friend Connect-Box, oder auch via Bloglovin oder BlogConnect! ;)

    Liebe Grüße, WortGestalt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo nochmal :)

      ist das eine Drohung oder ein Versprechen? Sollte ich dich loswerden wollen? ;)

      Danke sehr, bisher macht es auf jeden Fall Spaß und wo ich jetzt endlich frei hab und mich eingehend mit allen Funktionen beschäftigen kann, wird es hoffentlich noch mehr Spaß machen.
      Danke für das Angebot und auch für den Tipp. Ich dachte irgendwie, das sei schon mit dem Abonnieren Gadget gelöst, aber scheinbar doch nicht. Werde es mir notieren und mich dann am Wochenende mal ransetzen.

      Einen schönen Abend wünsche ich,
      Julia

      Löschen
    2. Das wirst Du bald herausfinden, wenn Dich meine kryptischen Kommentare verfolgen! ;D

      Ich hatte diese GFC-Box anfangs auch nicht gefunden, die ist bei den Gadgets erst unter dem zweiten Reiter zu finden. Also wenn man im Blogger Dashbord auf "Layout" klickt, dann auf "Gadget hinzufügen", öffnet sich ein neues Fenster. Da dann im Seitenreiter auf "weitere Gadgets" und dann ist es da gleich das erste, "Follower". Sehr gut versteckt, wie ich finde. Die anderen beiden Dienste sind aber auch nicht zu verachten.

      Liebe Grüße!! :)

      Löschen
    3. :D Na da bin ich gespannt.

      Okay, dann werde ich da mal schauen. Ich muss sowieso noch ein wenig rumexperimentieren, weil ich nicht verstehe, wieso ich deine Beiträge freischalten muss und andere nicht (eigentlich hab ich eingestellt, dass ich Kommentare nicht moderieren muss). Außerdem stört mich extrem, dass ich dir nur auf deinen ersten Kommentar antworten kann, aber auf deine Antwort zu meiner Antwort kann ich nicht antworten. Falls du verstehst was ich meine :D Hoffe, das kann ich auch irgendwo ändern.

      Grüße :)

      P.S.: Ah jetzt geht es, nachdem ich vorher einen normalen Kommentar geschrieben hab. Blödes Ding.

      Löschen

Habt ihr zu diesem Post auch ein Sammelsurium an Gedanken in eurem Kopf? Schreibt sie gern in einen Kommentar und entwirrt so euer Chaos. Ich würde mich freuen :) Meine Antwort findet ihr so schnell wie möglich unter eurem Kommentar, also macht euren Haken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten".